Benvenuti in casa nostra!

Wir freuen uns, Sie in unserem schönen und historischen Gebäude und ehemaligen Kloster begrüßen zu dürfen! Wir wünschen Ihnen viel Urlaubsspaß und hoffen, dass Sie das Haus und die Umgebung mit so viel Respekt wie wir behandeln. Um in die toskanischen Sphären zu gelangen, haben wir dieses Willkommenspaket für Sie.  Genießen Sie es und buena vacanza!

Bei der Ankunft:

Die Betten sind für Sie gemacht und auf den Betten sind Ihre Handtuchpackungen fertig. In der Küche befinden sich 2 Geschirrtücher, 2 Küchentücher und 2 Geschirrtücher. Es ist nicht gestattet, bettwäsche und andere Bettwäsche im Freien zu nehmen. Auch umzugsbeete Betten sind nicht erlaubt.

Im Informationsordner finden Sie viele nützliche Informationen über das Haus und seine Umgebung.

Bei der Abreise:

Das Haus muss bei der Abreise besensauber sein.

Was verlangen wir noch von Ihnen?*
lassen Geschirr sauber im Schrank, Geschirrspüler lee
r * Lampen aus und Kühlschrank leer und sauber, dieses Geld auch für alle anderen Geräte (Backofen, Grillständer,
etc.) * Hausmüll in den entsprechenden Behältern in der Umgebung* deponie
ren lassen den Hausbesen sauber

Wir würden gerne von Ihnen hören, wie Sie Ihren Aufenthalt erlebt haben. Irgendwelche nützlichen Tipps oder entdeckte gute Restaurants? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Während des Aufenthalts:

Innenmöbel müssen auch im Haus bleiben, bitte lassen Sie Stühle etc. in.

Sonnencreme oder Sonnenschirm (falls vorhanden) bei starkem Wind und Regen einziehen.

Spülmaschine/ Mülleimer sollten vor der Abreise leer sein, ebenso wie der Kühlschrank.

Leere Flaschen/Abfall; Container für Ihren Müll können an vielen Stellen entlang der Straßen gefunden werden. In Italien ist separater Abfall: wie Glas, Papier, Kunststoff und Zinn, Abfall in den richtigen Behältern zu entsorgen.

Haben Sie irgendwelche Schäden oder Bruch gemacht, seien Sie so ordentlich und melden Sie es uns.

Der große Grill im Freien kann verwendet werden. Holz steht in der Gegend zum Verkauf.

Das Aufhängen von Girlanden mittels Klebeband, Klebeband, doppelseitigem Klebeband, Nägeln, Pins usw. ist nicht erlaubt.

Werden die Hausordnungen nicht eingehalten, behalten wir uns das Recht vor, die sich daraus ergebenden Kosten ganz oder teilweise über die Kaution zu begleichen.

Vor allem aber wünschen wir Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus.

Wir danken Ihnen für Ihre Zusammenarbeit und Ihr Verständnis.

Sollten während Ihres Aufenthaltes Mängel oder Probleme auftreten, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit, damit wir sofort etwas dagegen unternehmen können.

praktisch:

Das Wasser aus dem Wasserhahn stammt aus der eigenen Quelle und ist trinkbar

Kaffeefilter sind ebenfalls vorhanden. Sie sind in Italien schwer zu bekommen

Bettwäsche und Handtücher für zu Hause werden gestellt. Schlechte Blätter nicht. Es kann auf Anfrage geliefert werden.

Hunde sind erlaubt. €35 pro Woche

Rauchen im Inneren ist nicht erlaubt

In Italien gibt es getrennte Abfälle: Papier, Glas, Kunststoff-/Zinn- und Getränkepackungen, Restmüll. Sie können diese in den entsprechenden Behältern hinterlegen. An der Ecke können Sie diesen separaten Abfall entsorgen. Diese Abfallbehälter befinden sich auch an vielen anderen Orten.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Essen nicht verlassen, sondern immer schließen und gut aufbewahren. Sie sind auf dem Land und Mäuse sind schnell drinnen!